„Trends erkennbar“

NEUMARKT. Das Dekanat Neumarkt will aus dem Corona-„Lock-Down“ lernen, hieß es nach der Auswertung einer Umfrage in 13 Pfarreien.

An der Umfrage von Juni bis September unter dem Titel „Glauben leben in Corona-Zeiten“ haben 208 Personen teilgenommen; sie ist damit natürlich nicht repräsentativ.

„Die Rückmeldungen auf die offen formulierten Fragestellungen sind aber so intensiv gewesen, dass leichte Trends durchaus erkennbar waren“, sagte Dekanatsreferent Christian Schrödl. „Diese Zeit im Frühjahr war für uns wie eine Art Fastenzeit“, sagte stellvertretender Dekan Stefan Wingen .


In der Auswertung wurde sehr deutlich, dass das besondere Engagement von haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitern in der Pfarrei wahrgenommen und positiv eingeschätzt wurde. Das Angebot von Live-Streaming, von Gebetsimpulsen, gestalteten Gotteshäusern sowie Solidaritäts- und Hilfsaktionen wurde dankbar angenommen.

Vermisst hätten die Teilnehmer der Umfrage in einem hohen Maß die Gemeinschaft im Gottesdienst und außerhalb, die Begegnung, die direkten Kontakte und die Geselligkeit in Festen, Treffen und Sitzungen. Allerdings fehlte nur einem Fünftel die Mitfeier der Eucharistie oder die Spendung der Sakramente.

Die Umfrageteilnehmer zeigten sich sehr dankbar zum Beispiel für Gottesdienstübertragungen in Internet, Radio und Fernsehen. „Drei Viertel aller Befragten gaben an, Gottesdienste in den Medien mitgefeiert zu haben“, sagte Schrödl. Eine besondere Rolle spielten dabei die live übertragenen Gottesdienste aus den Pfarreien.

„Die Erfahrung in meiner Pfarrei zeigt, dass diejenigen, die das Live-Streaming nutzten, zum großen Teil jetzt wieder die Gottesdienste in der Kirche mitfeiern“, glaubt Stefan Wingen, Pfarrer der Neumarkter Hofkirche.
15.10.20
Neumarkt: „Trends erkennbar“
Telefon Redaktion



Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren