Wanderweg ausgezeichnet


Der Wanderweg „Zeugenbergrunde“ wurde erneut ausgezeichnet
Foto: Dr. Franz Janka
NEUMARKT. Der Wanderweg „Zeugenbergrunde“ bei Neumarkt wurde erneut als „Leading Quality Trail - Best of Europe“ ausgezeichnet.

Jetzt wurde die entsprechende Urkunde unterzeichnet und sie ist inzwischen in Neumarkt angekommen. Neumarkt besitzt damit nur einen von fünf Wanderwegen bundesweit, die diese hohe Auszeichnung erhalten haben, hieß es. Insgesamt gibt es europaweit 18 solche „Leading Quality Trails“.


Die Zeugenbergrunde wurde auch schon mehrfach vom deutschen Wanderverband ausgezeichnet und darf sich seit vielen Jahren als „Qualitätsweg wanderbares Deutschland“ bezeichnen.

Der 48,3 Kilometer lange Wanderweg zu den „Zeugenbergen“ führt führt über die Burgruine Wolfstein nach Höhenberg und zum Buchberg, über den Staufer Berg, den Tyrols- und den Großberg bis zu den Hügeln über Postbauer-Heng und schließlich über den Grünberg und die Heinzburg wieder zurück.

Einen Flyer zu „Neumarkts schönsten Wanderwege“ erhält man beim städtischen Amt für Touristik. neumarktonline-Leser können ihn hier herunterladen.
18.09.20
Neumarkt: Wanderweg ausgezeichnet
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren