Bei „Fake-Shop“ bestellt

NEUMARKT. Ein 45jähriger Mann bestellte bei einem „Fake-Shop“ im Internet per Vorkasse einen Whirlpool - und ist jetzt 260 Euro los.

Vor knapp einer Woche entschloß sich der Mann, unter der Internet-Adresse „garten24.expert“ die Bestellung aufzugeben. Eine kurze Recherche bei einer Suchmaschine hätte ihm gezeigt, daß bereits zahlreiche Warnungen vor diesem Shop vorlagen.


Der Mann bezahlte trotzdem per Vorkasse 260 Euro - und wartet noch immer auf den Whirlpool.

Jetzt erstattete er Anzeige wegen Betruges.
14.08.20
Neumarkt: Bei „Fake-Shop“ bestellt
Telefon Redaktion



Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren