Gibt es eine Spur ?

NEUMARKT. Polizisten haben bei ihren Ermittlungen zum Überfall auf eine junge Frau in einer Neumarkter Gemeinschaftsunterkunft Kleidung sichergestellt.

Dabei waren auch Hundeführer mit ihren Tieren im Einsatz.

Ein Sprecher der Kripo wollte diese Information von neumarktonline weder bestätigen noch dementieren. Zur Zeit könne man sich zu den Ermittlungen noch nicht äußern, hieß es.


Auch zur Frage, ob es eine heiße Spur gebe, hielt sich der Kripo-Sprecher noch bedeckt. Am Mittwochabend hatte ein unbekannter dunkelhäutiger Mann am alten Kanal eine junge Joggerin überfallen und mit einem Messer bedroht (wir berichteten. Weil sich die junge Frau wehrte und weglief konnte sie offenbar einer Vergewaltigung entgehen.

Einige Tage zuvor war es im Ludwigshain zu einer Vergewaltigung einer jungen Frau gekommen (wir berichteten). Auch hier drohte der Täter mit einem Messer. Vor anderthalb Wochen wurde eine junge Frau nahe dem Stadtpark von einem Räuber überfallen, der mit vorgehaltenem Messer ihr Handy raubte (wir berichteten). In allen drei Fällen stimmt die Täterbeschreibung auffällig überein.
06.08.20
Neumarkt: Gibt es eine Spur ?
Telefon Redaktion



Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren