Schwerste Verletzungen

+++ eilt +++


An der Lammsbräukreuzung wurde ein Radfahrer von einem Lastwagen angefahren

NEUMARKT. Am Donnerstag-Nachmittag wurde an der Lammsbräukreuzung eine junge Radfahrerin von einem Lastauto angefahren und erlitt schwerste Verletzungen.

Nähere Angaben dazu lagen am frühen Nachmittag noch nicht vor. Ein Reporter vor Ort berichtete, daß Rettungskräfte von Rotem Kreuz, Feuerwehr und Polizei vor Ort sind. Soeben sei ein Rettungshubschrauber unmittelbar neben der Kreuzung gelandet.


Nach ersten Informationen heißt es, die jugendliche Radfahrerin habe bei dem Zusammenstoß schwerste Verletzungen erlitten.

Da die Kreuzung komplett gesperrt werden mußte kam es zu großen Staus in den umliegenden Straßen.

Ausführlicher Bericht folgt. (Bericht hier)
06.08.20
Neumarkt: <font color="#FF0000">Schwerste Verletzungen</font>
Telefon Redaktion



Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren