Erster „Gigabit-Turbo“


In Berching wurde eine „Gigabit-Turbo“ freigeschaltet
Foto: Veronica Platzek
NEUMARKT. Der europaweit erste geförderte „Gigabit-Turbo“ ging in Berching in Betrieb. Der Freistaat unterstützt das „Leuchtturm-Projekt“ mit 100.000 Euro.

Finanzminister Albert Füracker schaltete die Glasfaseranbindungen zusammen mit Bürgermeister Ludwig Eisenreich frei.


Insgesamt hat der Freistaat den Breitbandausbau in der Stadt Berching bereits mit 1,54 Millionen Euro unterstützt.

Außerdem wurde in Berching ein Bayern-WLAN-Hotspot an der Grund- und Mittelschule eingeführt - der 25.000. in ganz Bayern. An nun vier solchen Hotspots in Berching stünde Bürgern und Gästen an wichtigen Treffpunkten kostenfreies WLAN zur Verfügung. Es sind keine Passwörter und keine Anmeldedaten erforderlich, eine Registrierung ist nicht nötig.
04.08.20
Neumarkt: Erster „Gigabit-Turbo“
Telefon Redaktion



Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren