Alle Schulen vertreten

NEUMARKT. Im neu gewählten Vorstand des Fördervereins des Beruflichen Schulzentrums sind jetzt alle drei Schulen repräsentiert – nämlich die Berufsschule, die Technikerschule und die Wirtschaftsschule.

Als Vorsitzender wurde Stefan Rödl bestätigt, zum 2. Vorsitzenden wurde Alfred Scholz gewählt, als Schriftführerin fungiert nun Sandra Bauer. Der Posten des Kassiers bleibt in den Händen von Doris Ernsberger. Das Amt „besondere“ Aufgaben wird jetzt von Christian Schlierf bekleidet. Beisitzer ist Patrick Brandl und Kassenprüfer Christine Bucher.


Nach der Begrüßung war der „alte“ Vorstand einstimmig entlastet worden. Drei Gründungsmitglieder traten bei den Neuwahlen nicht mehr an - Rüdiger Cedl, Thomas Trappe und Richard Setzer. Als Zeichen des Dankes überreichte Rödl ihnen ein Wein-Arrangement.
02.08.20
Neumarkt: Alle Schulen vertreten

Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren