Flucht mit fünf Flaschen Schnaps

NEUMARKT. Zwei Radfahrer stoppten einen Ladendieb, der mit fünf geklauten Flaschen Schnaps aus einer Tankstelle in Sengenthal flüchtete.

Nach Angaben der Polizei betraten am Mittwochabend ein 21- und ein 22jähriger Mann die Tankstelle. Während der Jüngere eine Schachtel Zigaretten kaufte, entwendete der Ältere fünf Flaschen Schnaps im Wert von rund 190 Euro.

Als er aus der Tankstelle flüchtete lief er zwei vorbeikommenden 27jährigen Fahrradfahrern in die Arme, die die Situation wegen des hinterherlaufenden Tankstellenpächters sofort erkannten und den Täter anhielten. Der Aufforderung die Flaschen herauszugeben kam der Dieb dann umgehend und ohne Gegenwehr nach. Anschließend setzte der Mann seine Flucht fort.


Etwa zwei Stunden später konnte der mutmaßliche Täter dann in einem ganz anderen Zusammenhang festgenommen werden: Neumarkter Polizisten wurden zu einer Auseinandersetzung an den Bögl-Weiher gerufen. Laut Zeugenaussagen hatte ein 21jähriger Mann zwei 31- und 32jährige Männer grundlos angegriffen und geschlagen, wobei beide leicht verletzt wurden.

Auf dem Weg zum Tatort fiel den Beamten ein junger Mann auf, der versuchte, sich in einem Gebüsch am Straßenrand zu verstecken. Schließlich stellte sich heraus, dass es sich bei ihm und dem Angreifer am Bögl-Weiher um das Duo handelte, dem auch der Diebstahl in der Tankstelle zuzuschreiben ist.
23.07.20
Neumarkt: Flucht mit fünf Flaschen Schnaps
Telefon Redaktion



Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren