Ohne Helm gestürzt

NEUMARKT. Ohne Helm stürzten am Montagabend ein 45jähriger Mopedfahrer und seine 15jährige Tochter. Beide erlitten erhebliche Verletzungen.

Der Mann fuhr gegen 18.45 Uhr mit seinem Leichtkraftrad auf der Ortsverbindungsstraße von Lauterhofen über Niesaß nach Brunn und hatte seine 15jährige Tochter als Sozius dabei. Aus bislang ungeklärter Ursache stürzte der Mopedfahrer und landete im Straßengraben, während das 15jährige Mädchen auf die Straße geschleudert wurde.


Beide erlitten bei dem Unfall erhebliche Verletzungen und mussten ins Klinikum eingeliefert werden.

Bei der Unfallaufnahme stellte sich heraus, daß beide während der Fahrt keinen Schutzhelm getragen hatten. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf 100 Euro.
21.07.20
Neumarkt: Ohne Helm gestürzt
Telefon Redaktion



Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren