Abrechnung nach Kilowattstunden

NEUMARKT. Für die Elektro-Tankstellen des Ladeverbundes, zu denen auch die Säulen der Neumarkter Stadtwerke gehören, gibt es eine neue „App“.

Die App soll eine Reihe von Verbesserungen und Komfortfunktionen bringen. So wird das Laden an allen aktuell 550 öffentlichen Ladesäulen künftig nicht mehr nach Zeit, sondern nach geladenen Kilowattstunden abgerechnet.


Mit der Auswahl eines Ladepunkts sieht jeder Nutzer den für ihn dort gültigen Tarif. Wird der Ladevorgang gestartet, können die Ladedaten wie der Stromverbrauch und die anfallenden Kosten nachverfolgt werden.

Stromkunden der Neumarkter Stadtwerke zahlen an allen 550 Stationen 32 Cent pro Kilowattstunde Ökostrom.
21.07.20
Neumarkt: Abrechnung nach Kilowattstunden
Telefon Redaktion



Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren