Im Namen der Mutter...

NEUMARKT. Ein 17jähriges Mädchen schloß heimlich im Namen ihrer Mutter einen Handy-Vertrag ab - und die Mama bekam jetzt eine Mahnung.

Die 58jährige Frau aus dem Gemeindebereich Freystadt erstattete am 2. Juli Anzeige bei der Polizei, weil sie offenbar an einen Betrugsversuch dachte: die Telefonica hatte ihr eine Mahnung über 78,85 Euro für einen Telefonvertrag zugestellt, den sie nach eigenen Angaben überhaupt nicht abgeschlossen hatte.


Die Ermittlungen nach dem Täter führten allerdings in die eigene Familie der Frau: die betreffende Mobilfunknummer konnte der 17jährigen Tochter zugeordnet werden.

Über die folgende „Kommunikation“ zwischen Mutter und Tochter ist nach Angaben der Polizei „nichts weiter bekannt“.
08.07.20
Neumarkt: Im Namen der Mutter...
Telefon Redaktion



Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren