„Blühende Vielfalt“

NEUMARKT. Der Vorgarten- und Blumenschmuckwettbewerb auf Kreisebene geht mit dem Schwerpunkt „Blühende Vielfalt“ in die nächste Runde.

Wegen des Rückgangs der Artenvielfalt sollen besonders naturnahe und artenreiche Vorgärten mit vielen Blühpflanzen zum Zuge kommen, hieß es. Die Bewertungskriterien wurden entsprechend angepasst.


Heuer sind 92 Teilnehmer aus 30 Vereinen gemeldet. Die Urkunden für erste, zweite und dritte Plätze sollen den Teilnehmern bei der geplanten Gartenjahrabschlussfeier des Kreisverbandes für Gartenbau und Landespflege am 2. Oktober in Deining überreicht werden.

Die Bewertung führen die beiden Kreisfachberater Franz Kraus und Susanne Flach- Wittmann Juli durch.
08.07.20
Neumarkt: „Blühende Vielfalt“
Telefon Redaktion



Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren