Radlerin schwer verletzt

NEUMARKT. Eine 63jährige Radfahrerin wurde am Montag zwischen Berg und Neumarkt von einem Auto angefahren und schwer verletzt.

Nach Angaben der Polizei hatte eine 41jährige Autofahrerin gegen 8.30 Uhr auf der Staatsstraße 2240 die Radfahrerin übersehen. Vor der Autofahrerin war ein anderes Auto ausgeschert, um die Radlerin zu überholen. Die 41jährige Autofahrerin bemerkte deswegen die Radfahrerin zu spät und erfaßte sie mit ihrem Wagen.


Die Radfahrerin stürzte und erlitt schwere Verletzungen. Sie wurde von einem Rettungswagens ins Neumarkter Klinikum gebracht.

Es entstand über 3000 Euro Sachschaden.
23.06.20
Neumarkt: <font color="#FF0000">Radlerin schwer verletzt</font>

Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren