Feuer am Campingplatz

NEUMARKT. Bei einem Feuer im Vorraum seines Wohnwagens wurde am Montagabend auf einem Campingplatz ein 74jähriger Mann verletzt.

Der Senior erlitt beim Versuch, den Brand selbst zu löschen, eine Rauchgasvergiftung und wurde ins Neumarkter Klinikum gebracht.

Der Mann und eine 68jährige Frau hatten am Montag gegen 20 Uhr das Feuer am Vorbau ihres auf dem Campingplatz in der Ölkuchenmühle bei Sengenthal abgestellten Wohnwagens entdeckt.


Schließlich wurde der Brand durch die Freiwilligen Feuerwehren aus Sengenthal, Buchberg und Reichertshofen gelöscht.

Der Schaden beläuft sich auf etwa 2000 Euro.

Als Brandursache konnte eine glimmende Zigarettenkippe im Aschenbecher ermittelt werden, die nicht vollständig ausgedrückt worden war und dann ein Holzregal und den Vorbau entzündet hatte.
19.05.20
Neumarkt: <font color="#FF0000">Feuer am Campingplatz</font>
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang