Radler fährt Jungen um

NEUMARKT. Ein 14jähriger Junge wurde in Berngau von einem Radler umgefahren und verletzt. Der Radfahrer stürzte selbst, flüchtete aber danach.

Der Radler war nach Polizeiangaben am Samstag kurz nach 20 Uhr mit einem Elektro-Fahrrad auf dem gemeinsamen Fuß- und Radweg der Neumarkter Straße in Berngau unterwegs und übersah offenbar den 14 Jahre alten Fußgänger, der ihm dort entgegenkam.


Beim Zusammenprall wurde der Junge leicht verletzt. Auch der Radfahrer stürzte, entfernte sich dann anschließend von der Unfallstelle, ohne sich um den verletzten Fußgänger zu kümmern.

Bei dem Unfallverursacher soll es sich um einen etwa 65 Jahre alten Mann handeln.

Die Neumarkter Polizei bittet um Hinweise unter Telefon 09181/48850.
07.03.20
Neumarkt: Radler fährt Jungen um
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren