Wer sucht „heißes Hobby“?


Bei der Jugendfeuerwehr sind noch Plätze frei
Foto: Daniel Gottschalk
NEUMARKT. Die Neumarkter Jugendfeuerwehr sucht Verstärkung für ihr ehrenamtliches Team.

Jugendliche zwischen 12 und 18 Jahren aus dem Neumarkter Stadtgebiet können sich melden. Für die Jugendfeuerwehr braucht man keine speziellen Voraussetzungen, nur ganz viel Lust auf Technik, Gemeinschaft und Sport, hieß es.


Interessierte Jugendliche, „die ein heißes Hobby suchen“, können jederzeit in der Feuerwache in der St.-Florian-Straße vorbeikommen oder die Jugendarbeit bei einem „Schnuppertag“ am Freitag ab 18.30 Uhr kennenlernen. Eine Anmeldung zum Schnuppertag ist nicht nötig.

Geschulte Jugendwarte bereiten die Nachwuchskräfte jugendgerecht auf den späteren aktiven Einsatzdienst vor. Daneben werden Jugendwettbewerbe und Abzeichen abgelegt. Die Jugendgruppe trifft sich alle 14 Tage zu Gruppenabenden und bietet ganzjährig ein kostenfreies und abwechslungsreiches Freizeitprogramm.
02.03.20
Neumarkt: Wer sucht „heißes Hobby“?
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren