14 verschiedene „Workshops“


Viele Jugendliche trafen sich zum Konfirmandentag
Foto: Ruth Bernreiter
NEUMARKT. 120 Jugendliche und 30 Mitarbeiter aus allen Kirchengemeinden des Dekanats Neumarkt trafen sich in Mühlhausen zum Konfirmandentag.

Nach einer Andacht verteilten sich die Konfirmanden auf 14 verschiedene „Workshops“ ihrer Neigung, deren Inhalte von Themen des täglichen Lebens über Musik und Tanz, Basteln, Sport und Spiel bis hin zu Yoga und kreativem Kochen reichten.


Bei einem Bewerbungstraining mit Andreas Götz von der Firma Pfleiderer erfuhren die Jugendlichen, worauf sie bei einem Vorstellungsgespräch achten müssen und konnten dies gleich selbst ausprobieren.

Diplom-Sozialpädagogin Eva Konetzky vom Gesundheitsamt beantwortete Fragen rund um Liebe, Sexualität und Partnerschaft im Workshop „Wie die Liebe so spielt“.

In der Gruppe von Andrea Bachhofer wurden kreative Party-Snacks zubereitet und Marco Rackl stellte in seinem Workshop essbare Dekoration aus Obst und Gemüse her.

Bei zwei Planspielen wurden gesellschaftspolitische Themen angesprochen. Zwei Mitarbeiterinnen von „Mission Eine Welt“ moderierten einen Krimi um eine Entführung einer Unternehmerin, die ein faires und nachhaltiges Smartphone auf den Markt bringen will.
18.02.20
Neumarkt: 14 verschiedene „Workshops“
Telefon Redaktion



Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren