Begegnung und Austausch

NEUMARKT. Die Bewerbung der Stadt Neumarkt zur „Intercultural City“ bildet den Themenschwerpunkt beim nächsten „Interkulturellen Forum“.

Es findet am Dienstag, 3. März, um 18 Uhr im Bürgerhaus statt.

In einem groß angelegten Fragebogen wurde der Ist-Zustand der Stadt in den verschiedensten Bereichen abgefragt. Die Ergebnisse werden an diesem Abend vorgestellt und gemeinsam diskutiert. Außerdem wird über den aktuellen Stand der Integration und Integrationsarbeit gesprochen sowie ein Ausblick auf künftige Veranstaltungen gegeben.


Das „Interkulturelle Forum“ der Stadt Neumarkt soll die Begegnung und den Austausch zwischen Menschen unterschiedlicher Herkunft, Kultur und Religion fördern und die Möglichkeit bieten, Ideen zu entwickeln, Anregungen aufzugreifen und gemeinsam neue Projekte anzustoßen.

Wer am Thema „Integration“ interessiert kann sich anmelden. Nähere Informationen unter Telefon 09181/255-2600.
15.02.20
Neumarkt: Begegnung und Austausch
Telefon Redaktion



Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren