„Gemeinsam gegen Sucht“


Das „Life“-Teams an der Mittelschule Dietfurt wird von der Neumarkter AOK unterstützt
Foto: Johann Grad
NEUMARKT. „Gemeinsam gegen Sucht“ - unter diesem Motto steht die Ausbildung des „Life“-Teams an der Mittelschule Dietfurt.

Interessierte Schüler der 8. Jahrgangsstufe können sich hier von Lehrerin Gabriela Killer und Sozialpädagogin Annette Schaknat zu Multiplikatoren für Gleichaltrige ausbilden lassen.


Die Neumarkter AOK unterstützt dieses Projekt zur Suchtprävention mit 750 Euro. Rektorin Elisabeth Plankl, die beiden Ausbilderinnen und das siebenköpfige „Life“-Team freuten sich über die Förderzusage, die Julia Nägele von der AOK überbrachte.

Gerade Jugendliche kommen immer wieder mit vielen neuen Dingen - auch mit Suchtmitteln - in Berührung. Die Heranwachsenden sollen lernen, „Nein“ zu sagen, und im Bedarfsfall Hilfsmöglichkeiten für Gleichaltrige anbieten, hieß es.
14.02.20
Neumarkt: „Gemeinsam gegen Sucht“
Telefon Redaktion



Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren