Für Treue geehrt


Beim Roten Kreuz wurden langjährige Mitarbeiter ausgezeichnet
Foto: Weixelbaum
NEUMARKT. Derzeit arbeiten 290 Mitarbeiter im Neumarkter Kreisverband des Roten Kreuzes. Etliche wurden bei der Jahresabschlussfeier ausgezeichnet.

Im vergangenen Jahr begannen 44 „Neue“ ihren Dienst, sagte BRK-Kreisgeschäftsführer Klaus Zimmermann. Die meisten arbeiten im Bereich der Sozialen Dienste und im betreuten Fahrdienst, gefolgt von Rettungsdienst und Kindergarten.

Zimmermann, die Personalratsvorsitzende Christine Wrede-Hirsch und der BRK-Kreisvorsitzende Landrat Willibald Gailler lobten das Engagement im BRK und gaben einen kleinen Rückblick auf das letzte Jahr.


Landrat Willibald Gailler würdigte die Mitarbeiter für ihr außerordentliches Engagement. Zum Abschluß wurden langjährige Mitarbeiter geehrt: und ehrte langjährige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zusammen mit BRK-Kreisgeschäftsführer Klaus Zimmermann und der Personalratsvorsitzenden Christine Wrede-Hirsch:

40 Dienstjahre: 25 Jahre: 20 Jahre: Zehn Jahre:
12.02.20
Neumarkt: Für Treue geehrt
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang