In Gegenverkehr geschleudert

NEUMARKT. Bei einem Frontalzusammenstoß zweier Autos bei Postbauer-Heng wurde ein Fahrer verletzt. Außerdem entstand hoher Sachschaden.

Am Dienstagabend gegen 21.40 Uhr fuhr ein 30jähriger Mann mit seinem Audi A4 auf der Bundesstraße B 8 von Postbauer-Heng in Richtung Neumarkt.


Dabei geriet er aus Unachtsamkeit nach rechts von der Fahrbahn ab, kam mit dem Auto aufs Bankett und verriss das Lenkrad. Der schleudernde Wagen rutschte wegen der Straßenverhältnisse in den Gegenverkehr und kollidierte dort frontal mit dem VW-Polo eines entgegenkommenden 40jährigen Autofahrers.

Der 40jährige Mann mußte leicht verletzt ins Klinikum gebracht werden.

Der Schaden an den beiden Autos beläuft sich auf insgesamt etwa 22.000 Euro.
12.02.20
Neumarkt: In Gegenverkehr geschleudert
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang