Einbrecher verletzte sich

NEUMARKT. Die Polizei konnte jetzt einen Obdachlosen ermitteln, der vor einem Jahr als Einbrecher in Neumarkt Unterhaltungselektronik erbeutet hatte.

Vor etwa einem Jahr drang ein damals Unbekannter in den CAH-Gebrauchtwarenmarkt in der Goldschmidtstraße ein und erbeutete dabei diverse Elektronik-Artikel im Wert von rund 60 Euro.


Beim Einbruch verletzte sich der Täter und hinterließ dabei Blutspuren.

Jetzt konnte der Einbrecher durch einen DNA-Treffer ermittelt werden. Es handelt sich um einen 36jährigen Mann, der ohne festen Wohnsitz ist.
15.01.20
Neumarkt: Einbrecher verletzte sich
Telefon Redaktion



Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren