Geld für Straße

NEUMARKT. Der Freistaat fördert den Ausbau der Kreisstraße zwischen Mühlhausen und der Lände am Main-Donau-Kanal mit 310.000 Euro.

Das teilte Finanzminister Albert Füracker mit.

Damit stelle das bayerische Verkehrsministerium rund die Hälfte der Mittel für diese Maßnahme bereit, die voraussichtlich 635.000 Euro kosten wird.


Der Freistaat habe allein in den vergangenen beiden Monaten Straßenbauprojekte in Mühlhausen mit insgesamt 870.000 Euro aus Steuergeldern gefördert, hieß es. Erst im Oktober wurde der Ausbau der Gemeindeverbindungsstraße zwischen Mühlhausen und Körnersdorf mit 560.000 Euro bezuschusst.
03.12.19
Neumarkt: Geld für Straße

Telefon Redaktion

CSU

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Telefon Redaktion

CSU

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang