BMW war „zu tief“

NEUMARKT. Ein Neumarkter kam mit seinem „tiefergelegten“ Auto zur Polizei - und mußte danach seinen Wagen prompt dort stehen lassen.

Der 35jährige Mann aus Neumarkt kam am Mittwoch gegen 9.35 Uhr zur Polizeidienststelle.


Dabei stellten die Polizisten fest, daß an seinem 3er BMW das eingebaute Gewindefahrwerk zu tief gelegt und daher die Betriebserlaubnis erloschen war.

Die Weiterfahrt wurde unterbunden und eine Ordnungswidrigkeitenanzeige erstellt.
31.10.19
Neumarkt: BMW war „zu tief“
Telefon Redaktion



Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren