„Jugendflamme“ überreicht


20 junge Feuerwehrleutze legten die Jugendleistungsprüfung ab
Foto: Daniel Gottschalk
NEUMARKT. Bestens vorbereitet zeigten sich 20 Jugendliche der Freiwilligen Feuerwehren Helena, Labersricht und Neumarkt bei der Abnahme der Bayerischen Jugendleistungsprüfung und der Jugendflamme der Deutschen Jugendfeuerwehr.

In Einzel- und Truppübungen stellten die Jungen und Mädchen in einer theoretischen und praktischen Prüfung unter Beweis, dass sie Grundtätigkeiten der Feuerwehrarbeit wie Gerätekunde, Knoten und den Umgang mit Schläuchen und Armaturen beherrschen. Die Nachwuchskräfte hatten sich in mehreren Gruppenabenden auf die Prüfungen vorbereitet und überzeugten die Schiedsrichter mit einem guten Ausbildungsstand.


Der Feuerwehrreferent im Stadtrat Reinhard Brock und die stellvertretende Kreisjugendwartin Alexandra Ulbrich gratulierten zur bestandenen Prüfung und überreichten die Jugendleistungsspange und die Jugendflamme in den Stufen 1 und 3.

Übrigens: Interessierte Jugendliche im Alter ab zwölf Jahre sind bei den Feuerwehren im Neumarkter Stadtgebiet jederzeit willkommen, hieß es.
20.10.19
Neumarkt: „Jugendflamme“ überreicht
Telefon Redaktion



Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren