„Landkreis profitiert“


Eine große Besuchergruppe aus dem Raum Neumarkt besuchte die Bezirkshauptverwaltung in Regensburg
Foto: Bonack
NEUMARKT. Der Landkreis Neumarkt profitiert von den Leistungen des Bezirks, sagte Bezirksrätin Heidi Rackl vor einer Besuchergruppe aus dem Landkreis.

Rund 50 Bürger aus der Stadt Neumarkt und dem Umland waren ihre Einladung hin in die Bezirkshauptverwaltung nach Regensburg gekommen, um sich über die Aufgaben und Leistungen der nach den Gemeinden und Landkreisen so genannten „dritten kommunalen Ebene“ zu informieren. „Mit seinen Sozialleistungen und dem Einsatz für ein reiches Kulturleben schafft der Bezirk Oberpfalz Lebensqualität für die Menschen“, sagte Rackl. Über die Bezirksumlage überweist der Landkreis rund 26 Millionen Euro an den Bezirk, aber rund 37 Millionen Euro würden an Sozialleistungen und Kulturförderung zurückfließen.


Der Bezirk ist aber nicht die Regierung der Oberpfalz. Dr. Benedikt Schreiner, Leiter der Bezirkssozialverwaltung, machte den Unterschied deutlich: Im Kommunalparlament Bezirkstag der Oberpfalz und in den Ausschüssen entscheiden die parallel zu den Landtagswahlen gewählten Bezirksräte, die Regierung der Oberpfalz handelt als Mittelbehörde des Freistaates Bayern.

„Der Bezirk ist von der Frühförderung über Hilfen im Arbeitsleben bis zum Wohnen im Alter für Menschen mit Behinderung und Pflegebedürftige ein unverzichtbarer Partner“, sagte Schreiner.

„Mit Beratung, Kulturförderung, eigenen Veranstaltungen und Veröffentlichungen unterstützt der Bezirk das Kulturleben in allen Regionen der Oberpfalz“, sagte Bezirksheimatpfleger Dr. Tobias Appl. Dabei komme es in der Kulturvermittlung darauf an, alle Menschen mitzunehmen und das Wie und Warum von Traditionen, Bräuchen, Sprache und Geschichte ohne Wertungen darzustellen.

Trotz seiner relativ geringen Größe habe der Bezirk die höchsten Ausgaben für die Denkmalpflege unter den sieben bayerischen Bezirken: pro Einwohner etwa einen Euro, also insgesamt rund eine Million.
14.10.19
Neumarkt: „Landkreis profitiert“
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang