Studenten begrüßt


Die Studienanfänger wurden in Neumarkt begrüßt
Foto: Siegfried Mandel
NEUMARKT. Die diesjährigen Studienanfänger der Technischen Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm wurden jetzt am Studienort Neumarkt begrüßt.

Dabei verteilte Leitender Verwaltungsdirektor Josef Graf in Vertretung des Oberbürgermeisters als Willkommensgeschenke eine Mappe mit Stadtplan, Broschüren, Infos und Gutscheinen an die 35 Erstsemester.

Die hohe Nachfrage nach dem neuen in Neumarkt eingerichteten Studiengang „Management in der Biobranche“ sei auch heuer wieder erfreulich, sagte er. 186 Bewerber hatten sich um einen Studienplatz in Neumarkt bemüht. 35 davon wurden letztlich zugelassen und können am Freitag in den Räumen des Haus St. Marien in der Badstraße mit ihrem Studium beginnen.

Graf sprach von einem „Elitestudiengang mit einem hohen Numerus clausus als Einstieg“.


Studiengangleiter Prof. Jan Niessen zeigte sich erfreut darüber, dass mit diesem Semester auch der letzte Jahrgang des ersten Durchgangs besetzt wurde und daß die Stadt für den Hochschulbereich einen Neubau plant. Bei einem Rundgang mit der Ordensschwester und Hausherrin Martha Maria bekamen die Studienanfänger einen ersten Einblick in ihren zukünftigen Studienstandort.

Vor drei Jahren beim Start des Studiengangs in Neumarkt waren 40 Studenten aus rund 200 Bewerbungen ausgewählt worden, 2017 kamen aus 270 Bewerbern über 60 zum Zuge, 2018 waren es 34 Erstsemester und jetzt sind weitere 35 Studenten für Neumarkt eingeschrieben.
01.10.19
Neumarkt: Studenten begrüßt
Telefon Redaktion



Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren