„Unterm Himmelbett“


In Postbauer-Heng soll ein neuer Kindergarten „Unterm Himmelbett“ entstehen
Foto: Jasmin Gnan
NEUMARKT. In Postbauer-Heng wurde offiziell vor dem Notar der Erbachtvertrag und die Trägervereinbarung für den neuen Kindergarten „Unterm Himmelbett“ besiegelt.

Auf einer Teilfläche des Kirchengrundstückes von etwa 1500 Quadratmetern errichtet der Markt auf Erbbaubasis eine zweigruppige Kita unter der künftigen Trägerschaft der Kirche - so wie auch schon der bestehende Kindergarten St. Elisabeth.


Pfarrer Markus Fiedler und Bürgermeister Horst Kratzer waren zuvor noch mit Architekt Reinhard Graf auf dem Grundstück an der katholischen Kirche St. Elisabeth im Zentrum von Postbauer-Heng.

Die eher ungewöhnliche Planung eines sogenannten Zeltkindergartens für zwei Gruppen, also 50 Kinder, wurde zunächst kontrovers diskutiert, fand aber im Laufe der Diskussion im mehr Fürsprecher, hieß es. Dies vor allem, weil in ähnlichen Gebäuden sehr große Zufriedenheit herrscht und das Raumkonzept auch von der Fachaufsicht des Landratsamtes Neumarkt und der Regierung der Oberpfalz aus sehr innovativ und auch effizient bewertet wird.

Die geschätzten Baukosten liegen bei etwa 1,8 Millionen Euro bei einer möglichen Höchstfördersumme von fast 80 Prozent.

Die Werksplanung wird nun fertiggestellt und dann erfolgt die Ausschreibung der Gewerke, so dass der Bau im nächsten Jahr zügig umgesetzt werden kann.
29.09.19
Neumarkt: „Unterm Himmelbett“

Telefon Redaktion

CSU

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Telefon Redaktion

CSU

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang