Handwerksmeister ausgezeichnet


Langjährige Handwerksmeister aus dem Landkreis erhielten den Goldenen Meisterbrief
Foto: Kraus
NEUMARKT. Die Handwerkskammer zeichnete 16 langjährige Handwerksmeister aus dem Landkreis mit dem Goldenen Meisterbrief aus.

Die Geehrten stünden für Qualität, bildeten aus und würden die Region mit hochwertigen Produkten und Dienstleistungen bereichern, hieß es bei der Feierstunde. Den Goldenen Meisterbrief und die Goldenen Meisternadel erhalten Handwerker, die vor mindestens 35 Jahren in Ostbayern die Meisterprüfung abgelegt haben und seither selbstständig oder angestellt als Meister tätig sind.


Der Vizepräsident der Handwerkskammer Gerhard Ulm würdigte in seiner Laudatio das Fachwissen und das Engagement der Geehrten. Auch die Flexibilität der Handwerker und den Umgang mit aktuellen Herausforderungen wie Digitalisierung und Fachkräftemangel hob Ulm hervor.

Zudem sei der Goldene Meisterbrief eine Anerkennung für die „vorbildliche Ausbildungsleistung“, die nur möglich sei, weil viele Betriebe über den eigenen Bedarf hinaus ausbilden. Daneben hob der Vizepräsident den gesellschaftlichen Stellenwert des Handwerks hervor: Das Handwerk sei seit jeher eine tragende Säule der Gesellschaft.

Handwerkskammer-Geschäftsführer Alexander Stahl bezeichnete die „Goldenen Meister“ als Botschafter für das Handwerk. Jenseits von Imagekampagnen und Marketingstrategien seien sie es, die tagtäglich durch ihre Erfahrung und Kompetenz das Ansehen des Handwerks stärkten.

Von insgesamt 34 ausgezeichneten Meistern stammen 16 aus dem Landkreis Neumarkt:
23.09.19
Neumarkt: Handwerksmeister ausgezeichnet
Telefon Redaktion



Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren