Teure Sättel geklaut

NEUMARKT. Aus einem Höhenberger Reitstall wurden in der Nacht zum Montag rund 50 Reitsättel im Wert von weit über 100.000 Euro gestohlen.

Die unbekannten Täter nutzten den Schutz der Dunkelheit, um zwischen 23 und 6.15 Uhr in das Gebäude einzudringen, wo sie dann mehrere Schränke gewaltsam öffneten.


Am Ende wurden rund 50 Reitsättel geklaut, die nach Angaben der Polizei einen „niedrigen sechsstelligen Eurobetrag“ wert sind.

Wer im fraglichen Zeitraum oder auch schon tagsüber im Bereich Höhenberg verdächtige Fahrzeuge oder Personen bemerkt hat oder Angaben zum Verbleib der Sättel machen kann, soll die Ermittler der Kripo unter Telefon 0941/506-2888 anrufen.
06.08.19
Neumarkt: Teure Sättel geklaut
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang