Münster im Mittelpunkt

NEUMARKT. Die nächste „Sonntagsführung für jedermann“ findet am Sonntag unter Leitung von Alfons Dürr im Münster St. Johannes statt.

Als „Münster“ werden Kirchen von besonderer historischer Bedeutung und zentraler pastoraler Stellung - aber ohne Bischofssitz wie bei einem „Dom“ - gewürdigt.

Mit dem jetzigen Sakralbau wurde 1404 begonnen und 1434 wurde er fertiggestellt – als eine der ersten spätgotischen Hallenkirchen Deutschlands. St. Johannes wurde als Bürgerkirche als Pendant zur Hofkirche „Zu Unserer Lieben Frau“ errichtet.


Treffpunkt der Sonntagsführung ist um 13.15 Uhr am Hauptportal gegenüber dem Pfarrhaus. Die Kosten betragen pro Person 4 Euro; Kinder bis 12 Jahre sind frei. Tickets können in der Touristen-Information in der Rathauspassage vorab bezahlt werden. Wenn es noch Plätze gibt kann man auch spontan mit dabei sein. Nähere Informationen unter Telefon 09181/255-125.
01.08.19
Neumarkt: Münster im Mittelpunkt
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang