Im Schnitt jünger


Der Vorstand des Fördervereins hat das Durchschnittsalter gesenkt
Foto: Anke Buchmüller
NEUMARKT. Das Durchschnittsalter beim Fördervereins-Vorstand für das Jugendzentrum G6 wurde bei den letzten Vorstandwahlen deutlich gesenkt.

Der Förderverein hat bisher in Projekte im Gesamtwert von über 100.000 Euro investiert.


Vier neue jugendliche Vorstandsmitglieder brachten sich gleich spürbar in die Diskussion zur Zukunft das G6 mit ein.

Als Vorsitzende wurde Hemma Ehrnsperger ebenso bestätigt wie Leo Spies als ihr Stellvertreter. Dritter Vorsitzender ist Maximilian Meier, Schriftführer Patrick Lang. Für die Kasse ist wieder Jutta Rother zuständig. Beisitzer sind Olga Reis, Bernhard Karg, Dr. Alois Kölbl, Gabi Müller, Hubert Häberl, Sabrina Kalcher und Tobias Lange . Als Kassenprüfer wurden Klaus Loichinger und Klaus Hofmann bestätigt.
22.07.19
Neumarkt: Im Schnitt jünger
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang