Großzügige Kinder


Die Kommunionkinder spendeten für die Schüler des Förderzentrums der Lebenshilfe
Foto: Birgit Wegerer
NEUMARKT. Kommunionkinder aus Pollanten spendeten knapp 700 Euro an die Neumarkter Lebenshilfe - jetzt wurde der Scheck übergeben.

Bei den Schülern am Förderzentrum Förderschwerpunkt geistige Entwicklung der Lebenshilfe freute man sich darüber sehr: Die Kommunionkinder aus der Pfarrgemeinde Pollanten und eine Klassenkameradin aus Staufersbuch verteilten zu ihrer Kommunion an die Gratulanten keine Gegengeschenke, sondern spendeten dafür einen Betrag an das Förderzentrum.


Jetzt überbrachten die Kommunionkinder mit ihren Eltern der Schule die großzügige Spende. Die Mütter der Kommunionkinder berichteten, dass es in Pollanten schon fast eine Tradition sei, im Rahmen der Erstkommunion Spenden für einen guten Zweck zu sammeln.

Florian Bestle vom Förderzentrum versicherte, dass das Geld in Form von Spielgeräten für den Außenbereich den Kindern und Jugendlichen zu Gute kommen werde.
21.07.19
Neumarkt: Großzügige Kinder

Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren