Wieder „Hoffest“

NEUMARKT. Am Sonntag veranstaltet das Neumarkter Jugendzentrum G6 wieder ein „Hoffest“ und einen Tag der Offenen Tür mit großem Programm.

Von 14 bis 17 Uhr soll gefeiert, gespielt und gestaunt werden.

Die Mädchen von der Gruppe „Dance Dance“, die Mitglieder der Gruppen „Samba Percussion“ oder die Jungs von „Breakdance“ und „Hip Hop“ zeigen dabei ihr Können.

Im Park Issoire wird es eine Parkbühne mit verschiedenen Darbietungen geben. Dort treten die „Saloon Sweepers“, die Männer von „Didge'n'Drums“ mit ihren Didgeridoos und die Singgruppe mit Maria Eder–Poll auf.


An den Kinderstationen im Park Issoire und im Hof können sich die Kinder austoben und ausprobieren. So wird neben einer Hüpfburg auch die neue Bubble Ball Arena des Jugendbüros aufgebaut. Außerdem wird das Spielmobil mit seinen Stelzen, Hüpfsäcken, Pedaolos, Diabolos, Seilen und Bällen vertreten sein.

Zudem werden Schach, Geschicklichkeitsspiele, eine Bügelperlenstation und der Kletterturm für ein kunterbuntes Kinderprogramm sorgen. Eine Grillstation, Kaffee und Kuchen, Eiskaffee und Eisschokolade und frische Schnittlauchbrezen sowie andere Leckerbissen der Kochgruppen sorgen für das leibliche Wohl.
13.07.19
Neumarkt: Wieder „Hoffest“
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang