Radler (81) schwer verletzt

NEUMARKT. Ein 81jähriger Radfahrer wurde am Deininger Weg in Neumarkt von einem Auto angefahren und erlitt dabei schwere Verletzungen.

Der Senior hatte an der Kreuzung zum Flutgrabenweg offenbar die Vorfahrt der 23jährigen Autofahrerin mißachtet.

Die junge Frau fuhr am Freitag gegen 7.05 Uhr mit ihrem Audi auf dem Flutgrabenweg von der Ingolstädter Straße kommend in nord-östliche Richtung.


Zeitgleich war der 81jähriger Mann mit seinem Fahrrad auf dem Deininger Weg in nord-westliche Richtung unterwegs. An der Kreuzung missachtete der Radler die Vorfahrt des Autos und es kam zum Zusammenstoß.

Der Rentner wurde schwer verletzt und mußte ins Klinikum gebracht werden.

Es entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt rund 3000 Euro.
01.07.19
Neumarkt: <font color="#FF0000">Radler (81) schwer verletzt</font>
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang