Sachspende übergeben


Im Technologiecampus Parsberg-Lupburg wurde eine Sachspende übergeben
Foto: Eva-Maria Janka
NEUMARKT. Die Firma Dehn und Söhne übergab an den Technologiecampus Parsberg-Lupburg eine Sachspende im Wert von 24.000 Euro.

Als Gründungsmitglied des Technologiecampus spendierte man für die Erstausstattung eine Drehmaschine. Die Anlage soll schon bald im Studienalltag zum Einsatz kommen, sagte geschäftsführender Gesellschafter Dr. Philipp Dehn.


14 Monate nach dem offiziellen Spatenstich fand die feierliche Schlüsselübergabe für den Technologiecampus Parsberg-Lupburg statt. Auf dem 80.000 Quadratmeter großen Areal zwischen der Stadt Parsberg und dem Markt Lupburg entsteht unter anderem ein Forschungszentrum mit Zweigstellen der OTH Regensburg und der TH Deggendorf sowie ein digitales Gründerzentrum.

Noch in diesem Jahr soll hier vor allem an modernen Werkstoffen und deren Verarbeitung in digitalisierter Fertigungsumgebung geforscht und gelehrt sowie Existenzgründern unter die Arme gegriffen werden.
07.06.19
Neumarkt: Sachspende übergeben
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang