Kleine Dame auf großer Fahrt

NEUMARKT. Ein fünfjähriges Mädchen büxte am Dienstagabend in Postbauer-Heng aus und stieg mutterseelenallein in die S-Bahn in Richtung Nürnberg.

Dabei erwischte die kleine Ausreißerin auch noch den falschen Zug: sie wollte nämlich eigentlich nach Neumarkt in den Kindergarten fahren, weil es ihr daheim im Garten zu langweilig geworden war, erzählte das Mädchen zwei Bundespolizisten, die sich in der S-Bahn um das Kind kümmerten.


Der aufmerksame Lokführer hatte am Dienstagabend beobachtet, wie das kleine Mädchen am Bahnsteig in Postbauer völlig allein in die S-Bahn einstieg. Er informierte zwei Beamte der Bundespolizeiinspektion Nürnberg, die zufällig mit derselben S-Bahn zur Nachtschicht nach Nürnberg fuhren.

Die Beamten nahmen die kleine Dame in ihre Obhut und brachten sie zur Nürnberger Bundespolizeidienststelle.

Die verständigten Eltern konnten schließlich ihre reiselustige Kleine in Nürnberg wieder in die Arme schließen.
05.06.19
Neumarkt: Kleine Dame auf großer Fahrt

Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren