„Leuchtturm“ in Neumarkt


Die Staatliche Technikerschule soll ein Kompetenzzentrum werden
Foto: Lindner
NEUMARKT. Die Staatliche Technikerschule in Neumarkt wird ab dem nächsten Schuljahr zum Kompetenzzentrum für „Maschinenbautechnik - Smart Factory“

„Mit dieser Erweiterung um die Fachrichtung wird die Schule zu einem bayernweit einmaligen Kompetenzzentrum für Industrie 4.0, intelligente Energieverteilung und energiesparendes Bauen“, erklärten Landrat Willibald Gailler und Oberstudiendirektor Albert Hierl. Die berufliche Bildung im Landkreis Neumarkt werde durch dieses Leuchtturmprojekt nachhaltig gestärkt und ausgebaut.


Mit dieser Erweiterung um den Bereich „Maschinenbautechnik - Smart Factory“ entsteht in Bayern ein „innovatives Exzellenzzentrum für Industrie 4.0“, hieß es. Das Angebot soll über den Landkreis Neumarkt hinaus eine große Anziehungskraft für junge Facharbeiter ausüben.

Der Schwerpunkt habe große Bedeutung für die metallverarbeitende Industrie in der Region. Die IHK-Regensburg hat dies bestätigt und sieht ebenfalls einen hohen Bedarf an Technikern, damit der Prozess der Digitalisierung in den Unternehmen kontinuierlich ausgebaut werden kann. Dies wurde auch in der Potentialstudie der IHK-Nordbayern für das Aktionsfeld „vernetzte Produktion-Industrie 4.0“ so festgestellt.
28.05.19
Neumarkt: „Leuchtturm“ in Neumarkt

Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren