Lackierte Blinker

NEUMARKT. Am Wochenende ging es bei einer groß angelegten Kontrolle der Polizei etlichen Hobby-Tunern mit ihren frisierten Fahrzeugen an den Kragen.

Im Zuge der Aktion wurden im Landkreis Neumarkt an 13 kontrollierten Fahrzeugen Verstöße gegen die Straßenverkehrszulassungsordnung festgestellt.

Unter anderem wurden an mehreren Motorrädern Lenker, Rückspiegel und Bremshebel entdeckt, die nicht für den Straßenverkehr zugelassen sind.

Zwei Mofas wurden beanstandet, weil sie durch entsprechende Umbauten Höchstgeschwindigkeiten von 50 und sogar 70 Stundenkilometer erreichten. Ein weiteres Mofa fiel durch einen fehlenden Rückspiegel und mit Isolierband abgeklebtem Frontscheinwerfer auf.


Durchgeführte Standgeräuschmessungen fielen bei etlichen Motorrädern und Autos höher als erlaubt aus.

Bei zwei Autos wurden sogenannte „US-Standlichter“ entdeckt. Hier leuchteten die beiden vorderen Fahrtrichtungsanzeiger dauerhaft, wodurch das Signalbild des Fahrzeuges und somit die Verkehrssicherheit wesentlich beeinträchtigt wurde.

Bei einem weiteren Auto waren offene Sport-Luftfilter ohne Genehmigung verbaut. Außerdem waren die seitlichen Blinker lackiert, wodurch die Erkennbarkeit und somit die Verkehrssicherheit wesentlich beeinträchtigt war.
27.05.19
Neumarkt: Lackierte Blinker

Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren