Friedensmarsch geplant

NEUMARKT. Am Samstag findet ein Friedensmarsch mit Kundgebung des „Antifaschistischen Aktionsbündnisses für Menschlichkeit und Frieden“ in Neumarkt statt.

Start ist um 16 Uhr am Neumarkter Bahnhof. Die Demo-Route führt mit einer Zwischenkundgebung vor dem Rathaus Neumarkt zum Restaurant Plitvice in der Spitalgasse. Dort findet als Abschlusskundgebung eine Demonstration gegen eine Veranstaltung der Jugendorganisation der AfD statt.


Man wolle damit anlässlich der deutschlandweit stattfindenden Oster-Friedensmärsche ein Zeichen für Frieden und gegen Krieg setzen, hieß es von den Veranstaltern. Da am gleichen Tag die „Junge Alternative“ einen „Infoabend“ veranstalte, sehe man sich „in der Pflicht, auch gegen deren Rassismus und Menschenhass zu demonstrieren“.
11.04.19
Neumarkt: Friedensmarsch geplant
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang