„Tag der Astronomie“


Am Samstag gibt es auf der Sternwarte wieder viel zu bestaunen
Foto: Archiv/Stefan Lautenschlager
NEUMARKT. Unter dem Motto "Möge die Nacht bei uns sein" findet am Samstag auf der Neumarkter Sternwarte wieder der „Tag der Astronomie“ statt.

Ab 16 Uhr wird es Führungen durch die Sternwarte geben. Bei geeigneten Wetterverhältnissen werden außerdem zunächst Sonnenbeobachtungen, nach Einbruch der Dunkelheit „Deep-Sky“-Beobachtungen, Sternbildführungen und Informationen zum Thema Lichtverschmutzung angeboten.


Ehrenvorsitzender Hans-Werner Neumann wird um 17, 18 und 19 Uhr im Vortragsraum einen Kurzvortrag von etwa 15 Minuten Länge über die Lichtverschmutzung halten.

Am 30. März laden Sternwarten und Astronomievereine in ganz Deutschland wieder dazu ein, die Welt der Sterne mit den eigenen Augen zu erkunden.

Passend zum Astronomietag findet an diesem Abend von 20.30 bis 21.30 Uhr auch die „Earth hour“ statt - dabei wird einfach das Licht ausgeschaltet.
28.03.19
Neumarkt: „Tag der Astronomie“
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang