Rollerfahrerin (17) starb

NEUMARKT. Eine 17jährige Rollerfahrerin wurde beim Zusammenstoß mit einem Auto bei Rittershof so schwer verletzt, daß sie am Dienstag-Morgen starb.

Nach Angaben der Polizei fuhr am Montag gegen 8.30 Uhr ein 59jähriger BMW-Fahrer auf der Tyrolsberger Straße von Rittershof in Richtung Woffenbach, als auf Höhe der Abzweigung Rittershof-Pölling die vor ihm fahrende 17jährige Roller-Fahrerin nach links abbog.


Der Autofahrer wollte sie im gleichen Augenblick überholen, konnte nicht mehr rechtzeig abbremsen und prallte mit seinem BMW gegen den Roller und die junge Fahrerin.

Die Roller-Fahrerin stürzte und wurde schwer verletzt von einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen.

Dort starb sie am Dienstag-Morgen um 4.48 Uhr.

Beide Fahrzeuge wurden sichergestellt. Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft wurde ein Gutachter hinzugezogen. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 5000 Euro.
26.03.19
Neumarkt: <font color="#FF0000">Rollerfahrerin (17) starb</font>
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang