Große Menge Zigaretten erbeutet

NEUMARKT. Einbrecher schlugen an einer Tankstelle mit einem Gullydeckel eine Scheibe ein und erbeuteten Zigaretten für mehrere zehntausend Euro.

Außerdem entstand über 5000 Euro Sachschaden.

Der dreiste Einbruch ereignete sich bereits am letzten Samstag, wurde aber erst am Dienstag von der Polizei gemeldet.

Die Täter schlugen mit einem Gullideckel eine Scheibe der Tankstelle Am Berliner Ring ein und bedienten sich anschließend am Zigarettenlager. Dort erbeuteten sie Tabakwaren im Wert eines „mittleren fünfstelligen Euro-Betrages“, hieß es von der Polizei. Durch die rabiate Vorgehensweise entstand außerdem hoher Sachschaden.


Nicht auszuschließen sei, dass die Täter zuvor in der Labersrichter Straße in der Nacht auf Samstag Nummernschilder mit Neumarkter Zulassung entwendet und an einem Tat- und Fluchtfahrzeug angebracht haben.

Die Kriminalpolizei Regensburg hat die Ermittlungen aufgenommen und erhofft sich Hinweise aus der Bevölkerung: Die Kripo bittet um Hinweise unter Telefon 0941/506-2888.
19.03.19
Neumarkt: <font color="#FF0000">Große Menge Zigaretten erbeutet</font>
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang