Drogen im Kinderzimmer

NEUMARKT. Ein erst 15 Jahre alter Jugendlicher wurde bei einer Verkehrskontrolle in Neumarkt als Nachwuchs-Drogen-Dealer überführt.

Er verkaufte offenbar im Auftrag eines 17jährigen Kumpels Rauschgift und war dafür am Gewinn beteiligt. Die Polizei fand bei einer Hausdurchsuchung Betäubungsmittel in einem Kinderzimmer.

Am Donnerstag gegen 14.45 Uhr war der 15jährige Schüler mit seinem Mountainbike in der Dammstraße unterwegs und wurde dort einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Da er Zigaretten dabei hatte wurde er nach weiteren Tabakwaren durchsucht.


Dabei fanden die Polizisten auch gefährlicheren Stoff: in einer Druckverschlusstüte hatte er Haschischbrocken bei sich. Die Drogen und sein Handy wurden sichergestellt.

Es stellte sich heraus, dass der Jugendliche im Auftrag eines 17jährigen Burschen Rauschgift verkauft und am Gewinn beteiligt ist.

Bei einer Hausdurchsuchung beim „Auftraggeber“ wurden im Kinderzimmer Betäubungsmittel und diverses Zubehör sowie ein Butterflymesser gefunden und sichergestellt.
08.03.19
Neumarkt: <font color="#FF0000">Drogen im Kinderzimmer</font>
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang