Motorradfahrer stürzte

NEUMARKT. Ohne Führerschein und ohne Zulassung stürzte am Samstag ein 22jähriger Motorradfahrer bei Neumarkt und verletzte sich.

Der junge Mann fuhr mit seiner Maschine gegen 13.30 Uhr auf dem Berliner Ring in östlicher Richtung. Kurz nach dem Kreisverkehr bei Pölling stürzte er wegen eines Fahrfehlers alleinbeteiligt auf die Fahrbahn und verletzte sich leicht am Arm.


Bei der anschließenden Unfallaufnahme stellte sich heraus, dass der Fahrer nicht die erforderliche Fahrerlaubnis für das Motorrad hatte; zudem war es nicht versichert und zugelassen.

Es folgt nun eine Anzeige wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis, Verstoß gegen das Pflichtversicherungsgesetz und Abgabenordnung.
24.02.19
Neumarkt: Motorradfahrer stürzte
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang