Neuer Ärztlicher Leiter


Professor Dr. Heinz Scholz
Foto:Schwindl
NEUMARKT. Professor Dr. Heinz Scholz ist neuer Ärztlicher Leiter der beiden Neumarkter Kreiskliniken.

Der Verwaltungsrat des Kommunalunternehmens „Kliniken des Landkreises Neumarkt.“ hat den Chefarzt der Frauenklinik einstimmig dazu bestimmt. Sein Stellvertreter wird Prof. Dr. René Handschu sein, der Chefarzt der Neurologischen Klinik. Das Gremium entsprach damit einem Vorschlag aus der Runde der Chefärzte, hieß es.

Prof. Dr. Heinz Scholz ist Nachfolger von Dr. Thomas Ebersberger, dem Chefarzt der Klinik für Radiologie, der dieses Amt seit Januar 2017 inne hatte. Landrat Willibald Gailler dankte Ebersberger für seinen engagierten Einsatz. Er habe sich in dieser Position große Verdienste erworben.

Die Geschäftsordnung des Kommunalunternehmens sieht einen turnusmäßigen Wechsel des Ärztlichen Leiters nach zwei Jahren vor. Dem Ärztlichen Leiter obliegen insbesondere die Bearbeitung und Wahrnehmung ärztlicher und medizinischer Grundsatzfragen. In dieser Funktion ist er mit dem Vorstand und dem Leiter des Pflegedienstes Mitglied der Leitungskommission, die den Verwaltungsrat bei wichtigen und strategischen Entscheidungen unterstützt.


Auf die beiden Kliniken und ihren über 1800 Beschäftigten kommen angesichts Probleme im deutschen Gesundheitswesen harte Zeiten zu, hieß es aus dem Klinikum. Es werde immer schwieriger, die auseinander gehende Schere zwischen hohen Ausgabensteigerungen und geringen Erlöszuwächsen in einer streng reglementierten Krankenhausfinanzierung zu kompensieren.
21.02.19
Neumarkt: Neuer Ärztlicher Leiter
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang