Um die Wette lesen

NEUMARKT. Wer ist der beste Vorleser der Stadt und des Landkreises ? Beim Regionalentscheid des 60. Vorlesewettbewerbs des Deutschen Buchhandels lesen die Sieger der Schulentscheide im Landkreis um die Wette.

Die Veranstaltung findet am Montag, 18. Februar, um 15 Uhr im Neumarkter Jugendzentrum G6 statt und wird wie jedes Jahr von der Stadtbibliothek Neumarkt organisiert. 13 Schüler aus Neumarkt und Umgebung lesen dabei zuerst einen Text ihrer Wahl und müssen sich anschließend auch im Lesen eines unbekannten Textes messen.


Die Jury kürt dann den Sieger des Kreisentscheids. Alle teilnehmenden Kinder erhalten eine Urkunde und einen Buchpreis. Der Sieger oder die Siegerin des Kreiswettbewerbs darf zum nachfolgenden Bezirksentscheid fahren.

An den regionalen Entscheiden der Städte und Landkreise beteiligen sich bundesweit rund 7000 Schüler der 6. Klassen. Mit etwa 600.000 Teilnehmern jährlich ist der 1959 ins Leben gerufene Vorlesewettbewerb der älteste und größte Schülerwettbewerb Deutschlands.
11.02.19
Neumarkt: Um die Wette lesen
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang