Erste Unterschriften


Die Neumarkter Stadtspitze gehörte zu den Erstunterzeichnern
Foto: Alfons Greiner
NEUMARKT. Die komplette Stadtspitze gehörte in Neumarkt zu den Erstunterzeichnern des Volksbegehrens „Artenschutz – Rettet die Bienen“.

Zum Start des Volksbegehrens am Donnerstag-Morgen trugen sich Oberbürgermeister Thomas Thumann und die Bürgermeister Gertrud Heßlinger und Albert Löhner zusammen mit Lokalpolitikern der ÖDP und Alfons Greiner vom Bund Naturschutz ein.


Mit diesem Volksbegehren würden das Problem des Insektenschwunds nicht gelöst, es sei aber ein erster und dringend notwendiger Schritt, dem noch viele weitere folgen müßten, hieß es.

Man hoffe, dass die Neumarkter in den nächsten zwei Wochen in großer Zahl ins Rathaus kommen und sich eintragen. Für Bayern werden rund eine Million Unterschriften benötigt.
31.01.19
Neumarkt: Erste Unterschriften
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang