Nach Auffahrunfall geflüchtet

NEUMARKT. Ein junger Autofahrer flüchtete am Donnerstag nach einem Auffahrunfall in Neumarkt , stellte sich aber am Freitag bei der Polizei.

Gegen 22 Uhr mußte eine 31jährige Mercedes-Fahrerin an einer Ampel in der Nürnberger Straße verkehrsbedingt stehen bleiben. Dabei fuhr ihr der 21jährige Mann mit seinem Audi aufs Heck.




Als die Frau die Polizei verständigen wollte, flüchtete der Audi-Fahrer. Die Fahndung wurde eingeleitet und das Fahrzeug in der Mühlstraße abgestellt gefunden. Der Fahrer wurde nicht angetroffen.

Der junge Mann erschien erschien dann am Freitag zusammen mit der Besitzerin des Audis bei der Neumarkter Polizei.

Es war insgesamt ein Sachschaden in Höhe von rund 300 Euro entstanden.
25.01.19
Neumarkt: Nach Auffahrunfall geflüchtet
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang