Radler flüchtete

NEUMARKT. Ein Radfahrer verursachte am Montagabend ohne Licht einen Verkehrsunfall in Neumarkt - und radelte einfach weiter.

Der Radler in dunkler Bekleidung und mit dunkler Mütze fuhr gegen 18.45 Uhr ohne Licht in der Mitte der Bernfurter Straße in südliche Richtung. Ein 53jähriger VW-Transporter-Fahrer fuhr von der Mittenhuberstraße nach rechts in die Bernfurter Straße ein und erkannte den entgegenkommenden Mountainbike-Fahrer zu spät.



Er konnte einen Frontalzusammenstoß gerade noch verhindern, indem er nach rechts auswich. Dabei touchierte er jedoch einen ordnungsgemäß geparkten VW.

Der Radfahrer fuhr einfach weiter, ohne seinen Pflichten nachzukommen. Er ist etwa 1,80 Meter groß, schlank und etwa 30 Jahre alt.

Der Schaden am Transporter beläuft sich auf rund 1500 Euro und am geparkten VW auf rund 2500 Euro.

Die Neumarkter Polizei bittet um Hinweise unter Telefon 09181/4885-0.
22.01.19
Neumarkt: Radler flüchtete
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang